FSP - Mobiles Schadenmanagement

Dieses explain-it handmade erklärt, wie schnell ein Unfall durch das mobile Schadenmanagement von FSP abgewickelt werden kann.

  • Automotive
  • B2B
  • Versicherung
  • Verkehr
  • Staat
Was wäre, wenn Sie in Zukunft eine Schadenaufnahme inklusive Kalkulation in nur einer Stunde abschliessen könnten? Was sich mit der Zeit alles anstellen liesse ... Nun, natürlich könnten Sie sich in der Zeit auch richtig gut um Ihre Kunden oder interne Prozesse kümmern. Mit der mobilen Schadenaufnahme von der FSP ist das keine Zukunftsmusik mehr. Wenn ein Kunde mit einem Schaden zu Ihnen kommt, nimmt der Kundenbetreuer den Schaden in fünf Minuten auf und schickt die Infos direkt an die Fahrzeugsicherheitsprüfung – kurz FSP. Wir kalkulieren in weniger als einer Stunde die Reparaturkosten. Dabei können Sie sich auch ganz auf unsere jahrelange Erfahrung in der Prüfung und Begutachtung von Fahrzeugen verlassen – nicht umsonst sind wir Partner des TÜV Rheinland. So sparen Sie Zeit und Kosten und können sich besser um hauseigene Prozesse oder Ihren Kunden kümmern. Und der muss nicht unnötig warten. Wie läuft das im Detail ab?
Einem Ihrer Kunden wurde eine Delle ins Auto gefahren. Ihr Kundenbetreuer braucht nur die FSP-App um den Schaden aufzunehmen und an unsere Gutachtenzentrale weiterzuleiten. Mit dem von uns zur Verfügung gestellten Tablet, Ihrem eigenen Gerät oder einem Handy macht er Fotos vom Fahrzeug. Welche Informationen er eingeben muss, sagt ihm die App ganz genau: Frontdiagonale, Fahrzeugschein, Fahrgestellnummer und möglichst viele aussagekräftige Fotos vom Schaden. So kann nichts schiefgehen. Wenn er möchte, kann der Kundenbetreuer ausserdem weitere Angaben über ein Textfeld machen. Die Daten schickt der Kundenbetreuer über die App an die FSP-Gutachtenzentrale. Sie erhalten die Kalkulation innerhalb einer Stunde oder nach individueller Absprache per Mail. Ausserdem ist das Dokument über unser Portal für Sie zugänglich– so kann es nicht verloren gehen.
Sollte der Schaden über der Bagatellschadengrenze liegen, kommt ein Sachverständiger aus unserem Netzwerk bei Ihnen vorbei – meist noch am selben Tag. Sie entscheiden, ob wir das im Einzelfall mit Ihnen absprechen sollen, oder ob der Sachverständige automatisch von uns verständigt wird. All das können natürlich nicht nur Autohäuser und Werkstätten nutzen. Unser Service eignet sich auch für Fuhrparkbetreiber, Flottenkunden und Versicherungen. Wenn Sie jetzt denken „Das klingt super, übersteigt aber bestimmt mein Budget?“, dann liegen Sie daneben! Unser Service ist kostengünstiger als Sie denken. Sprechen Sie Ihren persönlichen Berater an oder kontaktieren Sie uns unter 0800-53927274 oder vertrieb@fsp.de.