Ergon Informatik - Airlock

Dieses explain-it handmade erklärt, warum ein besonderer Schutz von sensiblen Daten nötig ist und wie die Airlock Suite von Ergon Informatik höchste Sicherheit garantiert.

Ergon Informatik
  • Datenmanagement
  • Externe Kommunikation
  • Sicherheit
  • Software & IT
  • Technologie
  • Datenschutz

In der Steinzeit schützten sich die Menschen mit Knüppeln vor Säbelzahntigern; im Mittelalter kippten Ritter Pech auf Angreifer; mit der Neuzeit wurden Feuerwaffen zur Abwehr populär... doch die Ge-schichte geht weiter: Im digitalen Zeitalter sind Daten das neue Gold. Um das zu schützen braucht es neue Werkzeuge. Das neueste ist die Airlock Suite von Ergon Informatik.

Warum aber ist ein besonderer Schutz von Daten nötig? Webapplikationen weisen oft massive Schwachstellen auf: Drei viertel aller Webapplikationen sind auf Applikationsebene angreifbar. Eine klassische Netzwerk-Firewall hilft hier nicht: Sie agiert auf einem anderen Layer und kann Daten, die durch Applikationen an die Firmengrenzen rücken, nicht schützen. Angreifer können so an sensible Unternehmensdaten gelangen. Dabei verursachen sie häufig einen grossen Schaden – finanziell und am Image. Den Verlust einzugrenzen ist schwierig. Also gilt: Angriffe verhindern, damit erst gar kein Schaden entsteht.

Dafür gibt es die Airlock Suite, mit den Produkten Airlock WAF und Airlock IAM. Die Airlock Suite ist Ihrer Corporate IT vorgelagert und überprüft alle eingehenden Anfragen. Damit sind sämtliche angeschlossenen Applikationen automatisch geschützt. Auch solche, die Sie neu hinzufügen. Die Airlock Suite schützt Ihr System mehrstufig, um höchste Sicherheit zu garantieren. Ähnlich wie bei der Flughafensicherheit wird jede Anfrage, die Ihr System erreicht, geprüft und authentifiziert. Wie bei der Ticket- und Passkontrolle prüft Airlock IAM, ob der Absender vertrauenswürdig ist und die nötigen Berechtigungen besitzt. In einer weiteren Stufe öffnet Airlock WAF die Verschlüsselung und schaut in den Datenkoffer. So werden auch gefährliche Anfragen entdeckt, die sich hinter einer Verschlüsselung verstecken. Durch Single Sign-on ist der Login besonders einfach: Eine einmalige Anmeldung bietet Zugriff auf alle Applikationen. Weil die Airlock Suite unerwünschte Anfragen von Ihrem System fernhält und er-wünschte Anfragen dynamisch verteilt, sind Ihre Applikationen noch besser verfügbar.

Noch dazu lassen sich mit der Airlock Suite Compliance Anforderungen spielend erfüllen. Und: Die Airlock Suite hat keine Backdoors. Dafür hat die Airlock Suite sogar als erste Lösung ausserhalb der Antivirus-Industrie das EICAR-Zertifikat erhalten. Damit Ihre Daten sicher sind und bleiben, setzen wir nicht nur beste Schweizer Ingenieurskunst, son-dern auch unsere jahrzehntelange Erfahrung beim Schutz von Bank- und Versicherungsumgebun-gen ein.

Ergon Informatik AG