explain-it Blog

Kunden-Case: Benoit Consulting

Wie wir die Welt ein wenig einfacher machen. Und Sie zum Erklär-Experten werden.
20.09.2018  |  Sunita Wälti

Weshalb Benoit bei seinem Prozess auf Erklärvideos von explain-it setzt

Benoit Consulting AG

Benoit Consulting, 2001 von Andreas Benoit gegründet, ist spezialisiert auf die Entwicklung und die Umsetzung massgeschneiderter Lösungen in den Bereichen Assessment Center, Führungs- und Laufbahnberatung/ -entwicklung sowie Coaching. Sie sind in der Schweiz und auch in China tätig. Ihre Dienstleistungen bieten sie auf Deutsch, Französisch, Englisch und Chinesisch an. Seit vielen Jahren schätzen zahlreiche Kundinnen und Kunden ihre zuverlässige, serviceorientierte und effiziente Arbeitsweise.

Wir haben für Benoit Consulting ein Erklärvideo umgesetzt, in dem der Assessment Prozess des Unternehmens erläutert wird. Andreas Benoit verrät uns im Interview, warum sie sich für explain-it entschieden haben und welche Erfahrungen sie mit dem Erklärvideo gemacht haben.

Interview mit Andreas Benoit, Gründer von Benoit Consulting

Weshalb haben Sie sich für ein Erklärvideo entschieden?

Wir suchten nach einer Möglichkeit, unsere zentralen Dienstleistungen auf einfache, anschauliche und kundenfreundliche Art vorzustellen. Ein Erklärvideo kommt kreativ und locker daher, und bringt dabei mehrere wesentliche Aussagen auf den Punkt.

Wie sind Sie bei der Wahl eines Anbieters für Erklärvideos vorgegangen?

Ich habe mich im Internet schlau gemacht, was es alles gibt und mich dann für explain-it entschieden. Was mich von explain-it überzeugt hat: Die vielfältigen Umsetzungsmöglichkeiten, die Sprachenvielfalt und die professionelle Begleitung durch das explain-it Team von Beginn an.

Wo setzen Sie den Erklärfilm überall ein?

In erster Linie auf unserer Webseite. Zudem fliesst der Erklärfilm in unsere Firmenpräsentation ein, und last but not least haben wir den Film auch auf Linkedin platziert.

Wie war die Performance oder auch das Feedback?

Laut unseren Kundenfeedbacks kommt der Erklärfilm sehr gut an. Ich würde es jederzeit wieder vergleichbar umsetzen, wenn sich ein passendes Thema ergibt.

Sunita Wälti

geschrieben von
Sunita Wälti

Neuer Kommentar